kummerer_kreiner (1032x1280)

Erstmals in der Geschichte des Graz Marathons wurde heuer bereits am Freitagabend im Paradeishof/Gigasport gestartet. Veranstalter Michi Kummerer und Rennchef Toni Wippel eröffneten gemeinsam mit Partner, Sponoren und Läufern das Wochenende offiziell im Rahmen des neuen City-Lauftreffs. Dabei wurden unter anderem auch die Pacemaker und Eliteläufer für den Marathon am Sonntag präsentiert. Als Belohnung für die Teilnahme am Lauftreff wurden die fleißigen Läufer mit dem neuen Graz Marathon Funktionsshirt belohnt und durften anschließend ihre Kohlenhydrat-Speicher bei der Spaghetti-Party füllen.

GRAZ MARATHON Maskottchen FERDY FLOTT (960x1280)

Weltweiter erster Maskottchen Lauf

Der heutige Samstag steht wieder ganz im Zeichen der begeisterten Nachwuchsläufer. Um 15.00 Uhr findet der weltweit erste Maskottchen Lauf statt, bei dem nicht nur das neue Graz Marathon Maskottchen Ferdy Flott teilnehmen wird, sondern unter anderem auch Hopsi von der Ski-WM 2013, Sparefroh von der Sparkasse, Hansi von der Holding Graz oder Pucky von den Grazer 99ers. Hier steht natürlich der Spaß an der Bewegung im Vordergrund und die Maskottchen sind sicherlich ein ganz besonderes Highlight für die Kleinsten. Anschließend stehen der Kids Sprint, Junior Marathon sowie der Familienlauf am Programm.

elite (1280x960)

Für jeden etwas dabei

Am Marathon-Sonntag werden wieder tausende Hobbysportler bei den verschiedenen Bewerben an den Start gehen, ganz egal ob beim Viertel- und Halbmarathon oder auch über den ganzen Marathon über 42,195 Kilometer. Ganz egal ob das Ziel ein erfolgreiches Finishen oder die Jagd nach einer persönlichen Bestzeit ist. Eine kleine Gruppe an kenianischen Athleten werden versuchen den bestehenden Streckenrekord von 2:11:17 angreifen. Angeführt wird das Feld der Topläufer von Richard Bett, William Kosgei und Edwin Kirwa.

sabine (960x1280)

Spaß beim Viertelmarathon

Ich selbst werde aufgrund meiner Verletzung heuer den Viertelmarathon in Angriff nehmen und die Atmosphäre gemeinsam mit den anderen Läufern aufsaugen und genießen. Natürlich werde ich euch vor, während und nach dem Bewerb wieder am Laufenden halten!
Somit bleibt mir nur noch allen Teilnehmern alles alles Gute zu wünschen – würde mich freuen viele von euch auf und neben der Strecke zu treffen … stay tuned … Euer Running Schritti

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Webseite