20160602_102628

Nach zwei Tagen mit sehr guten Bedingungen mit zumindest teilweisem Sonnenschein war es heute
der erste regnerische Tag im Rahmen meines Trainingslager. Nichts desto trotz wurde natürlich auch
heute das Programm laut Plan durchgezogen. Nach der üblichen kurzen Morgenrunde absolvierte ich
am Vormittag eine Fahrtenspiel. Auf einer sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Strecke
auf den Spuren von Hundertwasser (Hundertwasser-Weg) variierte aber nicht nur das Tempo,
sondern auch die Intensität des Regens! 😉

????????????????????????????????????

lauftechnik3

Der Tacho geht nach oben

Am Nachmittag folgte dann ein kurzes Lauftechniktraining, bei dem sich für ein paar Minuten sogar
die Sonne durch die dichten Wolken kämpfte. Beim anschließenden Lauf über 10 Kilometer begann
es aber wieder leicht zu tröpfeln. Nicht nur die Zeit hier in Zwettl vergeht so richtig schnell, auch der
„Tacho“ der Laufkilometer geht ordentlich nach oben. So weist dieser nach dem heutigen Donnerstag
bereits einen Stand von 85 Kilometer auf – und einige weitere werden noch folgen.

JUL_5904

Laufwochenende im Herbst

Außerdem führten David Binder von der Schwarz Alm und ich ein interessantes Gespräch, bei dem
wir uns über unsere gemeinsamen Zukunftspläne unterhielten. Und so planen wir für den Herbst
(September/Oktober) auch ein interessantes Laufwochenende mit einem tollen Package. Mehr dazu
werde ich euch in Kürze verraten und ich würde mich freuen, wenn ich mit einigen von euch dann ein
lässiges sportliches Weekend auf der Schwarz Alm verbringen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite