Der Straßenlauf in St. Veit hat bereits eine lange Tradition und findet heuer am 30. April 2022 zum 41. Mal statt. Die Veranstaltung wird vom des ULC Transfer St. Veit rund um Oliver Pressler organisiert. Auch wenn der Straßenlauf heuer etwas später als gewohnt (meistens bereits Ende März) im Laufkalender zu finden ist, wird es für mich einmal mehr der Einstieg in die Laufsaison sein. Der flache und schnelle Rundkurs bietet sich auch perfekt für eine erste Formüberprüfung bzw. Standortbestimmung an. Angeboten werden dabei die Hauptbewerbe über 5 Kilometer (4 Runden) sowie 10 Kilometer (8 Runden), welche beide zeitgleich um 15.15 Uhr starten.

Nachwuchsbewerbe und Charity

Bereits zuvor (ab 13.15 Uhr) stehen die unterschiedlichsten Bewerbe für den Nachwuchs am Programm. Im Rahmen des Straßenlaufs werden auch die Bezirksmeisterschaften der Schulen aus dem Bezirk Lilienfeld durchgeführt und die teilnehmerstärksten Schulklassen werden prämiert. Kurz vor den Hauptläufen findet der Charity Run über 715 Meter statt. Hier kann man sich gegen eine freiwillige Spende anmelden, welche der Freiwilligen Feuerwehr Rainfeld zu Gute kommt.

Premiere für Betriebsportmeisterschaften

Heuer finden im Rahmen der Veranstaltung in St. Veit auch erstmals die Österreichischen Betriebssportmeisterschaften im Straßenlauf statt. Mit dem Titel als Betriebssportmeister werden Betriebe ausgezeichnet, welche die meisten LäuferInnen an den Start bringen. Dabei gibt es je nach Betriebsgröße drei unterschiedliche Wertungen (bis 10, 10-50 sowie 50 und mehr Mitarbeiter).

Gewinn samt persönlichem Pacemaker

Ich bin bereits seit vielen Jahren regelmäßig bei diesem Laufevent in St. Veit dabei. Es handelt sich um eine eher kleinere, aber feine und sehr familiäre Veranstaltung. In Zusammenarbeit mit TRANSFER Personalmanagement und Panaceo gibt es für den Straßenlauf auch ein tolles Gewinnspiel. Neben dem Gewinn eines Startplatzes und einem Panaceo-Goodiebag begleite ich mit etwas Glück vielleicht ja dich über 5 oder 10 Kilometer als persönlicher Pacemaker. Dafür einfach via Facebook oder Instagram am Gewinnspiel teilnehmen oder sende eine Mail mit dem Betreff „Persönlicher Pacemaker Straßenlauf St. Veit“ mit deiner gewünschten Zielzeit und Distanz an schritti@runningschritti.at

Förderung der Jugend

„Der Gewinn der Veranstaltung kommt zur Gänze der Jugendförderung des ULC Transfer St. Veit zu Gute. Mit dem Straßenlauf finanzieren wir die Jugendarbeit des Vereins. Deshalb freuen wir uns schon, wieder viele laufsportbegeisterte Teilnehmer in St. Veit begrüßen zu dürfen“, so Oliver Pressler.

Mehr Infos zum St. Veiter Straßenlauf -> https://ulc-st-veit.sportunion.at/strassenlauf-2022/