Bereits zum 15. Mal wird heuer zur Prime-Time um den Wiener Ring gelaufen. Der erste bank vienna night run am 21. September 2021 zählt jedes Jahr zu den Highlights im Laufkalender. Denn ein Mal im Jahr gehört die begehrte Ringstraße voll und ganz uns Läufern. Wo sich sonst tausende Autos über den Ring wälzen, laufen plötzlich tausende Läufer die 5 Kilometer lange Strecke. Dabei geht’s vorbei an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten wie Rathaus, Burgtheater oder Staatsoper.

Ganz besonderes Flair

Am Dienstag, 21. September 2021 kann man die geniale Stimmung mit Einbruch der Dunkelheit in vollen Zügen genießen. Ab 20.15 Uhr wird in den unterschiedlichen Startblöcken auf Höhe der Universität gestartet. Die Strecke verläuft vom Universitätsring – Schottenring – Franz–Josefs-Kai – Stubenring – Parkring – Schubertring – Kärntner Ring – Opern Ring – Burgring sowie den Dr.-Karl-Renner-Ring, ehe man nach 5 Kilometern wieder beim Parlament ankommt! Ich bin in den letzten Jahren bereits Stammgast beim vienna night run und bin jedes Mal aufs Neue begeistert vom ganz besonderen Flair dieser Veranstaltung!

Shirt und Medaille zum Jubiläum

Alle Teilnehmer der 15. Ausgabe dürfen sich neben dem bereits traditionellen Langarmlaufshirt (aus 100% recyceltem Material) auch über eine Jubiläums-Medaille sowie sonstige Goodies freuen. Das Langarm-Funktionsshirt ist mittlerweile heiß begehrt bei den Teilnehmern und aufgrund der wechselnden Farbe auch zum Sammlerstück geworden. Dieses Jahr warten auf euch Shirts in der Farbe „Ice Blue“. Bis 10. September 2031 habt ihr noch die Chance euch anzumelden – www.viennanightrun.at !