Der Aqua Dome in der Gemeinde Längenfeld im Ötztal ist wohl den meisten ein Begriff – eine tolle Therme inmitten der Berge Tirols. Was aber wahrscheinlich viele von euch noch nicht wissen: der Aqua Dome ist auch Ausgangspunkt für eine tolle Laufveranstaltung im Juni. So findet am 8. Juni 2019 zum 4. Mal der Thermenlauf mit einem landschaftlich tollen Halbmarathon statt. Im Vorjahr waren rund 300 Teilnehmer am Start – heuer werde auch ich mit dabei sein und mich von diesem Event überzeugen!

Sportlicher Samstag für die ganze Familie

Los geht’s um 11.00 Uhr mit der Startnummernausgabe, ehe um 13.30 Uhr mit dem Teamlauf (3 Teilnehmer mit je 2,7km) der erste Bewerb startet. Nach den Kinderläufen (15.00) steht der Volkslauf über 10,5km sowie der Halbmarathon (2 Runden) am Programm. Start und Ziel befinden sich direkt beim Aqua Dome. Die Laufstrecke führt die Teilnehmer durch die wunderschöne Natur entlang der Ötztaler Ache, toller Ausblick auf die imposante Bergwelt inkludiert.

Familienfreundlich ist auch das Startgeld – so zahlt man bei Anmeldung bis 30. April 2019 beispielsweise für den Volkslauf 15 EUR sowie für den Halbmarathon 25 EUR. Neben dem Laufvergnügen gibt’s dafür auch Startgeschenke für alle Teilnehmer, Aqua Dome Eintrittsgutscheine, Finisher-Medaillen sowie Siegerpreise für die Plätze 1 bis 3 in allen Altersklassen.

Erlebnis steht im Vordergrund

Das Ziel des Organisationsteams vom FC Fortuna Längenfeld ist es, die Veranstaltung kontinuierlich zu verbessern und auszuweiten. „Bei uns steht das Erlebnis für Klein und Groß im Vordergrund – diese sollen die Thermenregion Längenfeld genießen. Wir können auch heuer wieder ein hochwertiges Starterpaket anbieten, so gibt’s unter anderem einen Gratis-Eintritt für den Aqua Dome“, so das Team vom FC Fortuna Längenfeld.

Kurzurlaub in den Bergen

Der Thermenlauf bietet sich auch perfekt für einen Kurzurlaub inmitten der Ötztaler Bergwelt an. Das Wellnesshotel Aqua Dome bietet 200 geräumige Zimmer im alpinen-modernen Stil mit viel Holz. Über einen futuristischen Bademantelgang gelangt man direkt in die 50.000 Quadratmeter große Thermen- und Saunawelten. Während man schwerelos in einer Soleschale schwebt, kann man auf imposante Dreitausender staunen.

Mehr Infos unter www.thermenlauf.at