IMG-20160826-WA0026 IMG-20160826-WA0028

Unmittelbar vor dem Nö Frauenlauf am 28. August in St. Pölten erzählen uns Lena und Tatjana nochmals über ihr Training:

Wir befinden uns jetzt auf der Zielgeraden zum Frauenlauf 2016 und sind nach wie vor fleißig am Trainieren. Die Intervalle sind einfach  nicht unsere Freunde, aber ein sehr guter Läufer mit Namen Werner hat gesagt: „Meine Damen, ohne Intervalle wird auch ein Profiläufer nicht schneller!“ Naja, wenn wir beide also unsere Intervalle machen, sagen wir uns immer vor: Lauf jetzt, sonst wirst Du kein Profi!!

IMG-20160826-WA0027

Tochter mit Riesenschritten

Spaß beiseite. Die Trainingspläne sind absolut super auf uns abgestimmt und fordern uns immer wieder. Bei unseren Dauerläufen zuhause haben wir ja immer einige Höhenmeter dabei, aber Lena geht es damit immer besser und auch die Schnelligkeit kommt immer mehr raus. Also die Fr. Mama muss einige Schritte mehr und schneller machen, Lena ´s Schritte sind doch um einiges größer!!

IMG-20160826-WA0025

„Schweißtreibendes Tratschen“

Zum Abschluß möchten wir einfach nur ein „DANKE“ sagen bzw. schreiben. Werner hat sich wirklich oft Zeit genommen für sein Frauenpowerteam und mit uns gemeinsam trainiert. Diese Trainings waren hart, schweißtreibend und sehr fordernd, aber tratschen ging trotzdem noch.

Vielen Dank für die tolle Zeit!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite