Neue Strecke für den Vision Run testen

Ankündigung

IMG_7747 - Kopie (1280x852)

Wenn der Vision Run in St. Pölten am 7. September 2017 in seine vierte Runde geht, wollen die Veranstalter von Sport Vision heuer erstmals die magische 2.000 Teilnehmer-Marke knacken. Für die neue Rekordzahl an Startern soll aber auch genügend Platz zur Verfügung stehen, damit jeder Athlet sein eigenes Tempo laufen kann. Deshalb wird nun auch die Streckenführung entsprechend überarbeitet.

JUL_0265 - Kopie (1280x855)

Den anderen einen Schritt voraus

Die neue Strecke mit Start und Ziel bei der NV Arena in St. Pölten wird am 3. August 2017 um 18.00 bei einem Lauftreff gemeinsam mit mir vorgestellt und präsentiert. Im Rahmen eines gemütlichen Come togethers haben alle Interessierten exakt 5 Wochen vor dem Vision Run die Möglichkeit als einer der Ersten die Streckenführung mit „Running Schritti“ zu testen. Das Tempo wird natürlich gerne angepasst, sodass jeder bei dieser Premiere mit dabei sein kann. Im Anschluss stehe ich gerne für alle Fragen rund ums Laufen zur Verfügung.
Treffpunkt ist um 18.00 Uhr vor dem Egger Fantreff bei der NV Arena – bitte gib mir oder dem Vision Run Team kurz via Mail Bescheid, ob du kommst – schritti@runningschritti.at oder info@visionrun.at

DSC_0877 (850x1280)magnesia-go_075_at_rgb_2015b-kopie

Mit Magnesia bestens versorgt

Alle Teilnehmer des gemeinsamen Lauftreffs werden mit Mineralwasser von Magnesia versorgt. Das Magnesia GO ist ein natürliches stilles Mineralwasser, in einer ergonomischen Sportflasche mit praktischem Verschluss. Damit hat man eine Ration Magnesium und Erfrischung immer und überall zur Hand. Unter allen im Vorfeld per Mail angemeldeten und vor Ort anwesenden Teilnehmern beim Lauftreff am 3. August 2017 wird zudem ein cooles Goodie-Bag von Magnesia (u.a. mit Handtuch, Shirt, Mineralwasser) verlost!

gutschein_visionRun2017

Jetzt GEWINNEN

Außerdem habt ihr die Möglichkeit jetzt einen Startplatz für ein 3er-Team für den Vision Run am 7. September 2017 im Wert von 81 Euro zu gewinnen. Dafür musst du einfach nur den entsprechenden Beitrag auf Facebook liken und mit deinem Teamnamen und/oder Teamkollegen kommentieren. In diesem Sinne: „Gemma’s an … Vision Run“

Wir bringen wieder Bewegung in dein Leben

Allgemein

IMG_3560 (1280x1199)

Wir alle SEHNEN uns danach, unseren geliebten Sport schmerzfrei ausüben zu können. Dabei macht uns aber leider immer wieder das eine oder andere Wehwehchen einen Strich durch die Rechnung. Ein Spielverderber bei dieser Sehnsucht sind oftmals auch unsere SEHNEN, allen voran die Achillessehne, die sich leider gerne mal entzündet oder reißt. Dazu kann es beispielsweise durch zu schnelle Steigerungen von Belastungen oder auch durch verkürzte oder schwache Muskeln kommen.

18209288_2282238838483914_5136790660632243518_o

Sehnen stärken und regenerieren

Nun kann „LAOLI® Vital- Sehne“ vorbeugend wirken und bei Schädigung der Sehnen Unterstützung bieten. Die Kapseln helfen, unsere SEHNEN auf natürliche Weise zu stärken und zu regenerieren. Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches auf der gut erforschten Nährstoffkombination „Tendofit®“ – Collagen Typ 1, Mucopolysaccharide, Vitamin C und Mangan – basiert.

LAOLI® Vital- Sehne bekämpft unter anderen die Sehnendegeneration und unterstützt somit eine verbesserte Sehnenfunktion und die schnellere Genesung.

dr-ulrich-lanz

Hast auch du Probleme? – dann melde dich JETZT!

Bist auch du von Sehnen-Problemen (Sehnenscheidenentzündung, Fersensporn …) betroffen? Dann helfen wir dir gerne und unterstützen dich auf deinem Weg zu einer schnelleren Genesung ganz unter dem Motto „Wir bringen wieder Bewegung in dein Leben“. Melde dich einfach via Facebook www.facebook.com/Running.Schritti oder per Mail schritti@runningschritti.at an und schildere uns kurz deine Probleme. Unter allen Teilnehmern werden wir 2 „Gewinner“ auswählen. Diese erhalten kostenlos die Kapseln von „LAOLI® Vital- Sehne“ für 3 Monate und werden von „LAOLI® Vital- Sehne“ sowie Running Schritti auf dem Weg zurück unterstützt. Darüber hinaus bekommen sie von Dr. Ulrich Lanz (ÖLV Verbandsarzt und Davis Cup Teamarzt) eine sportorthopädische Beratung. Wir werden euch dann natürlich über die Fortschritte am Laufenden halten und auch 2 gemeinsame Trainingseinheiten mit den Betroffenen absolvieren.

JUL_0317 - Kopie (1280x855)

Dieses tolle Package kannst du gewinnen

  • „LAOLI® Vital- Sehne“-Kapseln für 3 Monate
  • 1 sportorthopädische Beratung von Dr. Ulrich Lanz
  • Know-how von Sportorthopäden & Forschungsexperten
  • Beratung und Betreuung von „LAOLI® Vital- Sehne“ sowie Dipl. Lauftrainer Running Schritti
  • 2 gemeinsame Trainingseinheiten mit Running Schritti

Grünes Licht für den Rapidlauf

Ankündigung

DSC00842 (1280x853)

Am 30. Mai 2017 geht heuer die bereits 6. Auflage des Rapidlaufs über die Bühne. Das Klubservice des Wiener Rekordmeisters rund um Andy Marek wird auch heuer für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung rund um das Ernst Happel Stadion sorgen. Im vergangenen Jahr durfte man über 2.000 Laufsportbegeisterte aller Altersklasse, darunter auch 800 Kinder, begrüßen.

rapidlauf

Auf die Plätze, fertig, los

Nach den unterschiedlichen Kinderbewerben, die um 17.45 Uhr starten, beginnt um 19.00 Uhr mit dem Alfred Körner-Lauf der grün-weiße Hauptlauf. Die Streckenlänge beträgt 5,4 Kilometer und führt die Teilnehmer vom Ernst Happel Stadion in die Hauptallee und retour (Wende rund 350 Meter vor dem Lusthaus). Alle Läufer dürfen sich über ein Starterpaket sowie eine personalisierte Startnummer freuen. Der Rapidlauf steht zudem im Dienst der guten Sache und so werden pro Teilnehmer 5 Euro an die Volkshilfe gespendet.

DSC00840 (1280x853)

Premiere des Firmenlaufs

Erstmalig wird es heuer auch einen Firmenlauf geben, bei dem drei Läufer ein Team bilden und somit auch gemeinsam gewertet werden. Um nach der sportlichen Betätigung anschließend noch ein paar gemütliche Stunden in geselliger Runde zu verbringen, stehen im Festzelt reservierte Sitzplätze zur Verfügung. Die Teilnehmer des Firmenlaufs erhalten zudem einen Getränke- sowie einen Speise-Gutschein um sich nach dem Lauf zu stärken.

DSC00837 - Kopie (1015x1280)

Mit Running Schritti zum Rapidlauf

Ihr habt jetzt die Möglichkeit gemeinsam mit mir beim Rapidlauf an den Start zu gehen. Der SK Rapid Wien und Running Schritti verlosen zwei Startplätze inkl. Starterpaket sowie Getränke- und Speisen-Gutschein. Die beiden Gewinner werden mit Running Schritti am 30. Mai 2017 als Team beim Firmenlauf an den Start gehen und den Abend anschließend gemütlich ausklingen lassen.
Hier geht es zum Gewinnspiel -> www.facebook.com/Running.Schritti – Teilnahme ohne Facebook-Account via Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel Rapidlauf“ an schritti@runningschritti.at

Unverhofft kommt oft

Laufbericht

adventlauf_grafenegg2

Nach meinem erfolgreichen Marathon in Frankfurt Ende Oktober verzichtete ich auf die ursprünglich geplante Laufpause – ich ging einfach nach Lust und Laune laufen und konnte das in vollen Zügen genießen. Und gestern, gut 1,5 Monate später war es dann soweit – ich ging beim Grafenegger Adventlauf über 5 Kilometer an den Start. Eigentlich gar nicht wirklich eingeplant, aber aufgrund eines krankheitsbedingten Ausfall eines Teammitglieds unserer beiden „Frauenlauf Grafenegg“-3er-Teams entschloss ich mich kurzfristig für ein Antreten.

„Schau ma mal“

Und die Vorzeichen standen nicht gerade optimal – war ich doch ein paar Stunden vorher noch bei guten Freunden zu einem vorweihnachtlichen Brunch geladen. Somit reiste ich ohne große Erwartungshaltung nach Grafenegg, wo ich mich über das Wiedersehen mit zahlreichen Lauffreunden freute. Bei leichtem Nieselregen fiel pünktlich um 15.00 der Startschuss unter dem Motto „Schau ma mal“.
Der erste Kilometer fühlte sich ganz gut an und ich konnte dem Tempo unserer Verfolgergruppe gut folgen. Ich dachte mir „Okay, das würd so passen – so könnte es weitergehen“. Und dann hatten wir auch schon die erste unserer beiden 2,5 Kilometer langen Runden absolviert. Ein kurzer Blick auf die Uhr – 8:57 – das schaut doch zur Halbzeit echt gut aus! 😉

adventlauf_grafenegg1

Mit konstantem Tempo zum Erfolg

Und so ging es in die zweite Runde und plötzlich wurde die Gruppe etwas langsamer. Ich fühlte mich aber noch ganz gut und entschied mich somit mich an die Spitze zu setzen um das Tempo zu machen und dieses hoch zu halten. Und es ging auf, denn somit konnte die Geschwindigkeit gehalten werden. Noch eine kurze Schleife bevor es auf die Zielgerade ging und schon war es soweit – FINISH. Mit einer Endzeit von 17:52 durfte ich mich über den 5. Gesamtrang sowie den Sieg in meiner Altersklasse M30 freuen.

adventlauf_grafenegg3

Toller Testlauf für den Frauenlauf

In der Teamwertung mit den beiden Mädels Petra Richter und Lisa Strobl verpassten wir bei den Mixed-Teams als Vierter nur knapp das Podium. Herzlichen Glückwunsch aber an die beiden sowie Sandra, Denise und Martina, die das 2. „Frauenlauf Grafenegg“-Team bildeten, zu ihren tollen Leistungen. Darauf können wir dann im Frühjahr echt gut aufbauen, wenn wir in die Vorbereitung auf den Frauenlauf Grafenegg (5.6.2017) starten!

Christkind gegen Weihnachtsmann

Allgemein

dsc_0307-kopie

Die Weihnachtszeit naht in Riesenschritten und somit auch die Premiere des  Christmas Runs in Wien. Am 18. Dezember 2016 kommt es auf der Mariahilfer Straße zum Duell zwischen dem Christkind und dem Weihnachtsmann. Beim Bewerb zu Gunsten des Ö3-Weihnachtswunders geht es nicht nur um den Spaß an der gemeinsamen Bewegung, sondern auch um die Steigerung der Vorfreude auf Weihnachten. Der Reinerlös der Startgelder wird in den Licht ins Dunkel Fond einbezahlt.

Heiligenschein oder Weihnachtsmütze

Der Lauf selbst ist aufgrund der kurzen Distanz von 1,6 Kilometern – und somit genau einer Meile – auch für ungeübtere Läufer leicht machbar. Bei der Anmeldung zum Vienna Christmas Run entscheidet man sich ob man für das Team „Christkind“ oder das Team „Weihnachtsmann“ an den Start geht. Alle Christkinder werden mit einem Heiligenschein und die Weihnachtsmänner mit einer Weihnachtsmütze ausgestattet. Am Ende entscheidet der Mittelwert der beiden Teams, wer als Sieger zu den nahegelegenen Weihnachtsmärkten weiterziehen darf. www.christmasrun.at

christmasrun_fb_titelbild

Jetzt Startplätze gewinnen

Ich finde der Vienna Christmas Run ist eine tolle Kombination aus Spaß an der Bewegung, Weihnachtsstimmung und karitativem Zweck. Deshalb freue ich mich als Laufbotschafter diesen Lauf zu unterstützen und ich bin auf alle Fälle im Team Christkind! Außerdem könnt ihr jetzt auch 1 von 5 Startplätzen für diesen ganz besonderen Event gewinnen. Entweder beim Gewinnspiel auf meiner Facebook-Seite oder auch per Mail mit dem Betreff „Vienna Christmas Run“ an schritti@runningschritti.at