Tätigkeiten:

  • Dipl. Lauftrainer und Dipl. Personal Trainer
  • Testimonial für New Balance, Magnesia, Allin, Panaceo, Runners Unlimited sowie unterschiedliche Veranstaltungen (Kärnten läuft, RunCzech, Rapidlauf, Vision Run,…)
  • Wettkampf-Vorbereitung: gezielte Vorbereitung von Hobbysportlern und Gruppen für bestimmte Wettkämpfe
  • Blogeinträge zu den verschiedensten Themen
  • Persönlicher Pacemaker bei unterschiedlichsten Bewerben
  • Kooperationen mit zahlreichen Veranstaltungen
  • Hotel Schwarz Alm Zwettl Trainingslager inkl. Trainingstagebuch
  • Wings for Life World Run Berichterstattung, Videos und Begleitung Profi-Snowboarder Benny Karl und „Miss“ Patricia Kaiser
  • Erstellung und Veröffentlichung Running Schritti Magazin
  • Moderation Laufveranstaltungen
  • und vieles mehr

Meine derzeitigen Bestzeiten:
5km – 17:30
10km – 36:47 Wilhelmsburger Stadtlauf 2014
21,1km – 1:18:41 Wörthersee Halbmarathon 2014
42,2km – 2:55:30 Frankfurt Marathon 2016

Running_Schritti_Ceske_Budejovice_2017_(C)KTFoto.com (853x1280)

Sportlich:
Nach einer nicht überaus sportlichen Kindheit und einem kurzen Fußball-Gastspiel von rund 3 Jahren hat es mich 2007 zum Laufsport verschlagen. Aus einer kleinen Nebenbeschäftigung mit gelgentlichem Joggen wurde dann schon bald viel mehr – es wurde eine Leidenschaft, die mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. Ich habe Spaß an der Bewegung in der freien Natur. Im Laufe der Zeit bestritt ich auch meine ersten Wettkämpfe und freute mich über die stetige Weiterentwicklung sowie Verbesserung meiner Zeiten. Ich bin nicht auf eine gewisse Distanz fokusiert, sondern liebe die Abwechslung – egal ob 5 oder 10 Kilometer, Crosslauf, Straßenlauf, Berglauf, Halbmarathon oder Marathon.

JUL_0265 - Kopie (1280x855)
Beruflich:
Um meine Liebe zum Schreiben und Texten, Fotografieren sowie die Planung und Duchführung von Projekten ausleben zu können, entschied ich mich 2010 als freiberuflicher Redakteur tätig zu sein. Hier konnte ich das Leben und den Ablauf innerhalb einer Redaktion bestens kennenlernen. Mein Haupt-Ressort war meist die Sport-Berichterstattung, wo ich durch gute Ideen und meine selbstständige Arbeitsweise punkten konnte. So wurde mein Aufgabengebiet sowohl gebietsmäßig als auch bei den Ressorts – Lokales und Wirtschaft – ständig erweitert.

Da auch immer mehr Anfragen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kamen, fasste ich im Mai 2014 den Entschluss, mich in Zukunft voll und ganz auf diese Tätikeiten zu konzentrieren. Neben meiner Aufgabe als freiberuflicher Redakteur habe ich am 6. Mai 2014 mein Gewerbe als Public Relations-Berater bei der Bezirkshauptmannschaft Melk angemeldet. Im Jahr 2016 konnte ich auch mein Studium „Sport, Markenführung und Medien“ mit Diplom (guter Erfolg) abschließen!
13327372_10207777081919862_455081815984553068_n

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Webseite