Streckenbesichtigung_Kärnten_Marathon (3)

Im Vorjahr ging die Premiere des Kärnten Marathons in und um Feldkirchen zwischen Flatschacher See und Ossiacher See über die Bühne (mehr zur Premiere hier). Die Fortsetzung dieses Landschaftslaufes findet nun am 3. und 4. November 2018 statt, bei der alle Läufer aufgrund der unterschiedlichsten Bewerbe wieder auf ihre Kosten kommen werden. Da es in den letzten Tagen und Wochen immer wieder zu Unklarheiten aufgrund einer Konkurrenzveranstaltung gekommen ist, gibt es hier nun auch die wichtigsten Infos im Überblick:

selfp

Der Termin: 3. und 4. November 2018

Aufgrund der Nähe zu anderen tollen Veranstaltungen wie dem Graz Marathon, Wolfgangseelauf und weiteren entschied sich Organisator Helmut Paul den Termin im Gegensatz zum Vorjahr um eine Woche nach hinten zu verlegen -> 3. und 4. November 2018! Mit Helmut Paul steht ein äußerst erfahrener Mann in Sachen Laufveranstaltungen hinter dem Kärnten Marathon – er hat den Wachaumarathon vor 20 Jahren ins Leben gerufen und zehn Jahre lang organisiert und aufgebaut.

bty

Die Strecke: Fokus Landschaft

Bei der Streckenauswahl hat man sehr bewusst auf die schöne Landschaft rund um Feldkirchen gesetzt. Gestartet werden alle Sonntagsbewerbe – 10km, Halbmarathon und Marathon – vor der schönen Kulisse des Flatschacher Sees. Von dort aus geht es nach einem kurzen leicht ansteigenden Part durch den Wald stetig bergab in Richtung Ossiacher See. Eines der landschaftlichen Highlights ist mit Sicherheit auch die Strecke auf feinschottrigen Parkwegen durch das Bleistätter Moos (Landschafts- und Europaschutzgebiet). Ziel aller Bewerbe ist direkt am Hauptplatz in Feldkirchen.

Streckenbesichtigung_Kärnten_Marathon (1)

Programm und Bewerbe

Gestartet wird am Samstag ab 13.00 Uhr mit dem Juniormarathon (U8-U16) sowie dem Hobbylauf über 5km. Der Start für den Halbmarathon und Marathon erfolgt am Sonntag um 9.30 Uhr bei der Freizeitarena am Flatschacher See, der 10km-Bewerb dann eine Viertelstunde später um 9.45 Uhr. Heuer wird auch erstmals einen „Super Marathon“, also einen Ultramarathon über 52km angeboten. Anmeldung und Zeitnehmung erfolgt über Race Result Austria via Tag direkt in der Startnummer. Es gibt tolle Finisher-Medaillen, Transfers und Kleidertransport, Hotspots mit Musik an der Strecke, Moderation und DJ im Start- und Zielbereich und vieles mehr. Der Kärnten Marathon bildet heuer zudem das Finale des Österreichischen Volkslauf Cups.

logo_kärnten-marathon

Vorbereitung und Streckenbesichtigung

Ich freue mich jedenfalls auch heuer bei der 2. Auflage des Kärnten Marathons dabei zu sein und somit ein tolles und sportliches Wochenende in der Region des Ossiacher Sees zu verbringen. Für Anfang Juli ist wieder ein Lokalaugenschein mit Streckenbesichtigung geplant. Eventuell werden wir hier im Rahmen dieses Besuches auch noch einen Termin für ein gemeinsames Training sowie das gemeinsame Ablaufen eines Teils der Originalstrecke bekanntgeben. Falls ihr Interesse daran oder auch sonstige Fragen habt, schreibt mir doch einfach eine kurze Nachricht.

Keep on running … Euer Running Schritti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite